Beacon Bluetooth Technologie

Beacon: Was ist es und was bringt es?

Beacon ist eine Bluetooth-Technologie, die in einem Radius von ungefähr 30 Metern mit anderen Geräten wie Smartphones Daten austauscht. Beacons - kleine Bluetooth-Sender - können beispielsweise an Produkten, Türen und Schildern angebracht werden und ermöglichen so eine automatisierte Kommunikation mit diesen Geräten, abhängig von Raum und Zeit. Dadurch könnte die Welt noch digitaler werden vom Einkauf über die Navigation in Flughäfen bis zum Besuch eines Museum.

Die Bluetooth-Weiterentwicklung hat viele Schwächen ausgemerzt, die das bekannte Bluetooth-Verfahren hatte. Welche Vorteile Beacon mit sicht bringt und in welchen Szenarien man diese anwenden kann, soll in diesem Beitrag erläutert und näher gebracht werden.

 

Und Was können die Beacon-Sender?

Wenn mehrere Sender in einem Raum untergebracht sind, kann durch den Sender der Standort eines Smartphones (UUID - die ID des Gerätes) und damit des Besuchers ermittelt werden. Beacon ermöglicht es, eine genaue Ortung des Nutzers sogar über mehrere Räume hinweg zu bestimmen, was bislang - gerade in geschlossenen Räumen - schwierig war. Nähert sich nun ein Smartphone einem Beacon-Sender, kann dieser gezielt Informationen übermitteln. So sagt uns unser Smartphone, wo die Cola im Supermarkt zu finden ist und ob es weitere Angebote oder Aktionen gibt.

 

Chancen im Einzelhandel und im Alltag

Durch den immer größere werdenden Online-Handel gerät der stationäre Einzelhandel unter großen Druck und verliert mehr und mehr Kunden.

Mit Beacon soll Händlern nun ein hilfreiches Werkzeug geboten werden, mit dem vermeintliche Nachteile gegenüber dem Online-Handel wett gemacht werden sollen. Sofern der Kunde in den Markt kommt, können mit Beacon interessante Angebote, Produktinformationen, erinnert an die Einkaufsliste oder führt ihn direkt zu den Produkten. Besonders letzteres ist für Personen, die so gerne einkaufen gehen wir unsere Nerds bei W.O.A.R. super praktisch ;-)

Aber auch im Alltag die kleinen Sender ein absoluter z.B. in Klassenzimmern ein Schüler-Liebling werden, wenn plötzlich der Lehrer das Klassenzimmer betritt und WhatsApp, Facebook, Internet & Co. auf den Lern-Tablets gesperrt werden.

Es gibt jedoch einige Nachteile für diesen Zauber:

  • Bluetooh muss dauerhaft aktiv sein
  • Akku-Laufzeit
  • Es mus eine entsprechende App installiert sein und darin akzeptiert werden, dass man Informationen erhalten möchten
  • Eine weitere Zustimmung im jeweiligen Laden, dass man Informationen von diesem Geschäft erhalten möchte

 

Ist Beacon eine Zukunftsvision?

Nein, im Gegenteil. Ähnliche Szenarien sind bereits in Pilotprojekten Realität. Sie könnten also schon bald zu unserem Alltag gehören, da die Beacon-Technologie bereits in iPhones und aktuelle Android-Smartphones verwendet wir. Besonders in den USA gibt es FIlialen, die Beacons testweise im Einsatz haben. Die Akku-Laufzeit von Smartphones wird immer besser, da sich heutzutage viele Smartphones per Bluetooth mit Autos, Headsets, Uhren und weiteren Diensten/Geräten verbinden. Dadurch ist Bluetooth bei immer mehr Menschen dauerhaft aktiv. Demnach könnte Beacon zu dem werden, wass der Begriff bedeutet: Ein Leuchtfeuer, das auf Nutzer eine anziehende Wirkung hat und dem Alltag neue Möglichkeiten liefer.

Das folgende Video von Niveau zeigt ein tolles Beispiel, wie man die Technologie einsetzen kann

Auf beaconsmind.com gibt es weitere Beispielse und Einsatzmöglichkeiten der Beacon-Technologie.

Was haltet Ihr von dieser Technologie? Habt ihr weitere Beispiele zur Verwendung oder nutzt ihr Technologie bereits selbst? Über Meinungen in den Kommentaren freue ich mich.

Text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Meinungen und Kommentare

Beim Einkauf weiß ich was ich will, schaue vor Ort nach günstigen Gelegenheiten, aber nicht dort, wohin mich die Werbung locken möchte, sondern nur nach Dingen die mir in der letzten Zeit zu Hause im Gedächtnis hängen geblieben sind - und bin wieder draußen.
Wenn der Einzelhandel gewinnen will, dann sollten die Betreiber fundierte Beratung bzw. Information und einen fairen Gegenwert bieten - schon bin ich dabei. Werbung besitzt für mich keinen Stellenwert.

Bild des Benutzers florian
Erstellt von florian
02.07.2015 - 10:21
1 Kommentare

Aus der Kategorie

Technologie